Video MRT Auswertung Wirbelsäule

Schlagwörter

Wie auch auf unserem gemeinsamen Gesundheitsportal der Spezialisten www.gesundheitsberatung.at zu sehen, wollen wir Ihnen hiermit das Video zur Anamnese nicht vorenthalten.
Wir bedanken uns für die unglaubliche Resonanz auf das letzte Video und den Artikel unter folgendem Link:
www.gesundheitsberatung.at/diagnose-behandlung-bandscheibenvorfall
Das Video wurde bereits über 8.000 mal komplett gesehen. Das hat uns davon überzeugt, dass wir Ihnen hier noch weitere Filme anbieten wollen.

Aufgrund andauernder Rückenschmerzen lässt der Patient eine ausführliche Untersuchung mittels MRT (Magnetresonanztomographie) durchführen.

MRT ist die genaueste Untersuchungsmethode bei Wirbelsäulenproblemen und wird bei andauernden Rückenschmerzen mit radikulären Ausstrahlungen empfohlen.

Mit den Ergebnis-Bildern kommt der Patient zur genauen Befundung und zur Bestimmung der optimalen Therapie ins Gesundheitszentrum Kropshofer:
Es zeigt sich am MRT-Bild bei L4/5 eine leichte Protrusion (Bandscheibenvorwölbung) ohne Komprimierung des Duralsackes und bei L5/S1 ein kleiner Prolaps (Bandscheibenvorfall) mit leichter Eindellung des Duralsackes.

Es folgt ein detailiertes Anamnese-Gespräch in welchem die Symptome näher eingegrenzt werden um die passende Behandlung zu erstellen:

  • Bei welchen Bewegungen haben Sie Schmerzen? Wie lange schon?
  • Haben Sie sich bei einer sportlichen Betätigung übernommen?
  • Haben Sie ein Taubheitsgefühl oder eine Schwäche im Bein? Können Sie einen Fersenstand und Zehenstand ungehindert durchführen? usw.

Aufgrund der Antworten des Patienten wird festgestellt, dass in diesem Fall keine Operation nötig ist – eine konservative Behandlung ist ausreichend. Es folgt ein Wirbelsäulenscan mit der Medimouse, der als Vorher-Nachher-Dokumentation den Behandlungserfolg auch bildlich darstellen soll.

Mittels einer sanften chiropraktischen Behandlung, der sogenannten Bandscheiben-Dekompressions-Justierung, sollen die Bandscheiben entlastet werden. Es folgt eine Kur von 10 Behandlungen auf der Orthospine Extensions-Liege.

Der darauffolgende Wirbelsäulenscan wird klären, ob die Behandlung abgeschlossen ist, oder ob ggfs. noch weitere Maßnahmen verordnet werden sollen.

3 Antworten zu “Video MRT Auswertung Wirbelsäule”

  1. Labinot Rexhaj sagt:

    Sehr geehrter Herr Dr. Kropshofer,

    meine MRT-Bilder sehen sehr ähnlich aus und der letzte Befund ist ein kleiner medianer Diskusprolaps der L5/S1.

    Ist eine vollständige Genesung, wie in oben dargestellten Video, möglich oder bleiben die “Spuren” lebenslang?

    Ist dies mit einem gezielten Muskelaufbau (Bauch -sowie Rückenmuskulatur) zu erreichen oder Bedarf es anderer Behandlungsmethoden?

    Vielen Dank für Ihre Antwort

    Herzliche Grüße
    Labinot Rexhaj

    • pedro sagt:

      Sehr geehrter Herr Rexhaj
      Ihre Anfragen wurden weitergeleitet, jedoch bitten wir Sie um Verständnis, dass am Wochende keine Ordination ist.
      Dr. Becker könnte wahrscheinlich schneller antworten – er antwortet meist auch unterwegs mobil.
      Herr Kropshofer ist derzeit auf Urlaub (Ferienwoche). Ich habe Ihre Anfrage zusätzlich auf sein Email weitergeleitet.

      Falls Sie in den nächsten Tagen nichts hören sollten, so melden Sie sich am besten per Email oder telefonisch.
      Mit besten Grüßen
      Administrator
      Pedro Hofmann


Hinterlasse eine Antwort

Copyright © 2014 Chiropraktik Kropshofer. Designed by   VISUAL-ACT